Richtlinien für Werbung und Sponsoring

Nebel im Kopf hat die Aufgabe, Ihr zuverlässigster Verbündeter in Ihrem Streben nach Gesundheit und Wohlbefinden zu sein. Wir sind bestrebt, Ihnen maßgebliche, zugängliche und umsetzbare Inhalte zu liefern, die Sie inspirieren und zu den bestmöglichen Gesundheitsergebnissen für Sie und Ihre Familie führen.

Nebel im Kopf wird durch Werbung, gesponserte Inhalte und andere Partnerschaften, wie z.B. Partnerprogramme, finanziert. Die Realität sieht so aus, dass die Finanzierung durch unsere Werbekunden es uns ermöglicht, mehr Bedingungen abzudecken und wirkungsvollere Erlebnisse zu bieten, einschließlich Video, Animationen und Input von einer Reihe von Experten. Seien Sie versichert, dass wir hinsichtlich unserer redaktionellen Autonomie absolut unflexibel sind. Abgesehen von Beiträgen über breite Themenbereiche lassen wir es nie zu, dass Sponsoren die von uns erstellten Inhalte beeinflussen.

  1. Wir wählen die Anzeigen aus.

Die Art der Anzeigen, die auf Nebel im Kopf.com akzeptiert und angezeigt werden, wird von uns nach eigenem Ermessen bestimmt. Wir behalten uns das Recht vor, Anzeigen von Nebel im Kopf.com jederzeit und aus beliebigen Gründen abzulehnen, zu stornieren oder zu entfernen. Wir benachrichtigen den Inserenten umgehend über die Ablehnung, Stornierung oder Entfernung einer Anzeige und geben ihm eine Erklärung dazu. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, die angemessene Platzierung von Anzeigen auf Nebel im Kopf.com festzulegen.

  1. Wir befürworten keine Produkte.

Obwohl Produkte auf unserer Website erscheinen können, darf unsere Annahme einer Anzeige unter keinen Umständen als eine Befürwortung der beworbenen Produkte und/oder Dienstleistungen oder für das Unternehmen, das diese Produkte oder Dienstleistungen herstellt, vertreibt oder fördert, angesehen werden.

  1. Bestimmte Arten von Anzeigen werden von uns nicht akzeptiert.

Wir akzeptieren keine Anzeigen, die sachlich ungenau und/oder unserer Meinung nach geschmacklos sind. Pharmazeutische Werbung wird nur für zugelassene Indikation(en) akzeptiert, die von der Food and Drug Administration (FDA) festgelegt wurde(n). Die beworbenen Produkte müssen auf dem Markt und leicht erhältlich sein. Nebel im Kopf erlaubt zu keiner Zeit die Platzierung von Werbung für schädliche, illegale oder anstößige Produkte oder Dienstleistungen. Anzeigen dürfen kein betrügerisches, trügerisches oder anstößiges Material enthalten, einschließlich Material, das eine Person oder eine Gruppe auf der Grundlage von Alter, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Rasse, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Behinderung falsch darstellt, lächerlich macht oder angreift. Anzeigen dürfen nicht in Verbindung mit Alkohol, Schusswaffen, Munition, Feuerwerkskörpern, Glücksspielen, Pornografie, Tabak oder der Simulation von Nachrichten oder eines Notfalls stehen. Alle Anzeigen müssen den Inserenten eindeutig identifizieren. Jede Anzeige, die als redaktioneller Inhalt missverstanden werden könnte, wird eindeutig als Anzeige gekennzeichnet.

  1. Wir unterscheiden Anzeigen klar von redaktionellem Inhalt.

In jedem Fall halten wir eine klare Trennung zwischen Anzeigen und redaktionellem Inhalt aufrecht. Alle Anzeigen auf Nebel im Kopf.com sind klar und eindeutig als solche gekennzeichnet. Wenn der Benutzer auf eine Anzeige klickt, gelangt er auf die Website eines Inserenten oder zum Ressourcenzentrum eines Sponsors auf Nebel im Kopf.com. Gesponserte Ressourcenzentren sind als solche gekennzeichnet, wobei der Name der sponsernden Einheit angezeigt wird.

  1. Wir unterscheiden klar zwischen gesponserten und nicht gesponserten Inhalten.

Von Zeit zu Zeit bemühen wir uns um Sponsorengelder von vertrauenswürdigen und glaubwürdigen Forschungsorganisationen, Herstellern und anderen Dienstleistern. Sponsoring bringt Nebel im Kopf finanzielle Vorteile, aber auch unseren Nutzern kommt es zugute, indem wir aktuelle Informationen über Gesundheitsdienste, Medikamente und Behandlungen zur Verfügung stellen. Redaktionelle Inhalte, die von einem Inserenten gesponsert werden, unterliegen unserer Redaktionsrichtlinie und werden von unserer Redaktion überprüft. Wenn Inhalte von einem namentlich genannten Sponsor zur Verfügung gestellt oder von diesem beeinflusst werden, ergreifen wir sinnvolle Maßnahmen, um sicherzustellen, dass unsere Nutzer diese gesponserten Inhalte nicht mit den ursprünglichen redaktionellen Inhalten von Nebel im Kopf verwechseln. Hier sind die Arten von gesponserten Inhalten, die Nebel im Kopf präsentiert:

Gesponserter Inhalt: Gesponserter Inhalt bezieht sich auf Inhalte, die von Nebel im Kopf erstellt werden und einen für einen Werbetreibenden relevanten Themenbereich abdecken. Nebel im Kopf hat die alleinige redaktionelle Kontrolle, und kein Werbetreibender hat irgendeinen Beitrag zu den Inhalten außerhalb des breiten Themenbereichs. Gesponserter Inhalt wird auf eine der folgenden Arten gekennzeichnet: „gesponsert von unseren Partnern“, „gesponsert von“, „von unserem Sponsor“ oder „zu Ihnen gebracht von“.

Inhalte mit Co-Branding: Dieser Inhalt wird in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor erstellt und kann ein Sponsorenlogo auf der Seite, dem Artikel, dem Video oder anderen Inhalten haben. Der Inhalt hält sich an die redaktionellen Richtlinien von Nebel im Kopf und kann Produkte, Werbeaktionen oder Links zur Website eines Werbetreibenden enthalten. In einigen Fällen wird ein Teil des Inhalts erstellt oder von einem Werbetreibenden geleitet. Inhalte mit Co-Branding werden mit dem Sponsorenlogo sowie mit dem folgenden Text gekennzeichnet: „Hergestellt in Partnerschaft mit BRAND NAME“.

Markenseiten: Nebel im Kopf kann Webseiten hosten, die Inhalte präsentieren, die von unseren Sponsoren oder Werbetreibenden erstellt wurden. Diese Inhalte werden nicht von Nebel im Kopf erstellt und unterliegen keiner redaktionellen oder medizinischen Überprüfung durch Nebel im Kopf. Diese Seiten werden als Ressource für die Besucher bereitgestellt und sollen keine Empfehlungen oder Befürwortungen implizieren. Markenseiten sind beschriftet: „Bezahlt von“.

Einheimische Werbung: Native Werbung bezieht sich auf Links oder Anzeigen, die auf andere Inhalte verweisen. Diese Links können die Benutzer zu anderen Inhalten auf Nebel im Kopf leiten oder zu einer Seite eines Werbetreibenden oder Sponsors verlinken. Diese Links werden in den Zwischenräumen zwischen den Absätzen eines Nebel im Kopf-Artikels, entlang der rechten Seite einer Inhaltsseite und/oder am unteren Ende einer Seite unterhalb eines Artikels oder anderen Inhalts angezeigt. In Fällen, in denen Links den Betrachter zu mitgesponserten Inhalten, Markenseiten oder Webseiten im Besitz von Sponsoren führen, werden diese Links mit einem oder mehreren der folgenden Vermerke gekennzeichnet: „Gesponsert“ oder „Bezahlt von“.

Beiträge in den sozialen Medien: Nebel im Kopf kann in seinen Social Media-Kanälen Werbebotschaften, Anzeigen oder gesponserte Beiträge präsentieren. Diese Anzeigen werden mit „#ad“ bezeichnet und können auch „#sponsored“, „#PartnerPromotion“ oder „#HLsponsor“ enthalten.

  1. Wir unterscheiden klar zwischen Inhalten, die Teil eines Cobranding-Programms sind.

Gelegentlich arbeitet Nebel im Kopf mit Produkten, Dienstleistungen oder Organisationen, die mit unserer Mission übereinstimmen. Nebel im Kopf überprüft diese Produkte, Dienstleistungen oder Organisationen auf ihre Qualität und präsentiert nur das, was wir als wertvoll für und im besten Interesse unserer Benutzer erachten. Nebel im Kopf erhält eine Zahlung, wenn Benutzer das Produkt oder die Dienstleistung kaufen oder sich dafür anmelden, ist aber nicht für die Bereitstellung der Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich. Der Inhalt dieser Programme wird nicht von Nebel im Kopf erstellt oder medizinisch überprüft. Alle Partner-Inhalte werden mit der folgenden Sprache gekennzeichnet: „Nebel im Kopf und unsere Partner können einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen Link oben tätigen. Partnerseiten können auch einen „what’s this“-Link enthalten, der die Benutzer zu einer Seite führt, die die Art der Partnerschaft erklärt.